0176 210 59 502 ___________info@hundeschule-dettingen.de

Hundebegegnungsseminar

 Kursvoraussetzungen: keine
 Einstiegsalter: ab ca. 9 Monaten
 Höchstteilnehmerzahl: 6 - 8 Hunde
 Kosten: s. Preise

Ziel ist, ruhig und stressfrei an Hunden vorbei zu kommen. Das Seminar ist nicht nur für Hunde, die an der Leine pöbeln geeignet, sondern auch für die unsicheren Hunde die nicht wissen, wie sie mit solchen Hunden umgehen sollen. Die Teilnehmer lernen, wie sie ihrem Hund in bestimmten Situationen Sicherheit geben können. Dieses Seminar ist also für alle Hunde geeignet, auch für Junghunde bzw. Senioren. Durch regelmäßige positive Hundebegegnungen wird das gegenseitige Vertrauen gefördert.

Im Alltag hat man leider viel zu häufig negative Hundebegegnungen. Entweder man bekommt Besuch von anderen freilaufenden Hunden, oder man "muss" eng an einem anderen Hund vorbei. Man zwingt den Hund leider viel zu oft in Situationen hinein. Hunde im Freilauf würden nie frontal aufeinander zugehen. Durch unser "Fuß"-Kommando verlangen wir aber genau das von unseren Hunden.

Seminar ist die Voraussetzung um am regelmäßigen Begegnungstraining teilzunehmen.