0176 210 59 502 ___________info@hundeschule-dettingen.de
Richtig Abrufen

Kurs findet im monatlichen Wechsel statt

 Kursvoraussetzungen: Hund sollte sich mit Leckerli belohnen lassen
 Einstiegsalter: ab ca. 6 Monate
 Höchstteilnehmerzahl: 4 - 6 Hunde
 Kosten: s. Preise

Wer kennt das nicht, man ruft seinen Hund und der zeigt einem die kalte Schulter und schnuffelt erst zu Ende und hebt womöglich noch das Beinchen bevor er dann zu einem kommt. Oder euer Hund hat vor Wochen eine Katze durch`s Maisfeld gejagt, seitdem rennt er einfach mal los in dieses Maisfeld um zu schauen ob die Katze vielleicht heute wieder da ist. Zurück bleibt ein schreiendes Frauchen / Herrchen das vor Wut kocht. Oder es kommt ein anderer Hund und ihr seht euren Vierbeiner nur noch von hinten...

Oft höre ich die Frage, was tun. Ich schlag dann vor mit einer Schleppleine zu arbeiten. Erkläre das dann auch grob. Allerdings ist die richtige Arbeit mit der Schleppleine nicht in 10 Minuten erklärt.

Der Kurs ist aufbauend, das heißt ihr bekommt jede Menge „Hausaufgaben“… Es werden also harte Wochen auf euch zu kommen. In diesen 3 Kursstunden wird es ein Mix aus Theorie und Praxis werden. Die Stunde wird auf dem Trainingsplatz stattfinden. Die anderen beiden auf dem angrenzenden Fahrradweg oder etwas außerhalb. Beim Letzten Termin werde ich ein paar Ablenkungen bestellen ;-)

Hier einige Themen die wir besprechen werden:

Wann rufe ich meinen Hund?

Wie oft rufe ich meinen Hund?

Wie rufe ich meinen Hund?

Wie sollt ihr nun belohnen?

Was tun, wenn mein Hund beim ersten „komm“ nicht kommt?

Was spielt die Distanz zum Hund für eine Rolle?

Warum jagen Hunde fremde Katzen und die eigene nicht?

Ist der Hund „geheilt“ wenn er an eine Katze kommt die ihn kratzt?

Wo fängt jagen an?


Was passiert, wenn ihr euch bei eurer Gassi Runde auf eine Bank setzt?

Gibt es einen Unterschied wenn ich alleine Gassi gehe oder mit einer Freundin?

Wann beginnt die Gassi Runde?

Warum gehen Hunde immer zu den Leuten die Angst haben?